Beiträge

Verkehrsstrafrecht: Trunkenheitsfahrt (Alkohol am Steuer)

Verkehrsstrafrecht: Trunkenheitsfahrt (Alkohol am Steuer) Welche Strafe droht beim Überschreiten der Promille Grenzwerte bei Alkohol? 0,0 Promille Fahranfänger, die sich noch in der Probezeit befinden, sollten beachten, dass für sie ein absolutes Alkoholverbot gilt. Wer dagegen verstößt, hat mit einem Bußgeld in Höhe von 250,00 € sowie einem Punkt in Flensburg zu rechnen. Darüber hinaus…

Fahrerflucht / Unfallflucht

Fahrerflucht / Unfallflucht Dabei handelt es sich um den Straftatbestand des § 142 StGB.  Die Folgen sind weitreichend bis hin zur Entziehung der Fahrerlaubnis. Der Vorwurf der Fahrerflucht kann sowohl strafrechtliche als auch führerschein- und versicherungsrechtliche Folgen nach sich ziehen und zwar ein Geldstrafe oder Freiheitsstrafe bis zu 3 Jahren, eine Fahrerlaubnisentziehung und Punkte in…

Betriebsräte – Arbeitsrecht in Hannover und Umgebung

Betriebsräte – Arbeitsrecht in Hannover und Umgebung Mitbestimmungsrecht und Unterstützung für die Mitarbeiter: ein Betriebsrat hat viele Vorteile! Auch sind nachweislich die Arbeitsbedingungen mit einem Betriebsrat im Unternehmen besser und erfolgversprechender. Wie ein Betriebsrat gebildet werden kann und worauf Sie achten müssen, erklärt Ihnen die Anwaltskanzlei Kuschnizki aus Hannover. Wir freuen uns auf Ihren Anruf(0511)…

Kündigung seitens des Arbeitgebers – Was kann ich tun?

Kündigung seitens des Arbeitgebers – Was kann ich tun? Die Anwaltskanzlei Kuschnizki vertritt Sie in allen arbeitsrechtlichen Fragen rund um die Kündigung in Hannover und bundesweit. Die Kündigung seitens des Arbeitgebers bringt in den meisten Fällen zunächst Verständnis- und Hoffnungslosigkeit mit sich. Doch es muss nicht zwangsläufig das Aus sein! Umso wichtiger ist es, seine…